Medizinische Masken in U-Bahn, Tram und Bus

Im öffentlichen Nahverkehr besteht in Bayern bis auf Weiteres die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske, FFP2-Maske, KN95-Maske) für alle Fahrgäste ab 6 Jahren. Stoffmasken, Tücher oder Schals sowie andere Alltagsmasken und Plastik-Visiere sind weiterhin nicht erlaubt! Die Maskenpflicht gilt auch in allen Bereichen der U-Bahnhöfe mit Ausnahme der Bahnsteige im Freien. An Bus- und Tram-Haltestellen ist die Maskenpflicht seit 2. September 2021 aufgehoben. Halten Sie Abstand zu anderen Fahrgästen sowie zu unseren Mitarbeiter*innen und beachten Sie die Hygieneregeln.

 

Until further notice, in Bavaria it is obligatory for all passengers aged six and above to wear a medical mask (surgical mask, FFP2 mask or KN95 mask) on public transport. Fabric masks, scarves or any other type of cloth covering, as well as plastic visors, are not permitted. Masks must also be worn in all areas of the underground stations, with the exception of platforms in the open air. Since 2 September 2021 it is no longer required to wear a mask at bus and tram stops. Please maintain social distancing to other passengers and to our employees, and please observe the hygiene rules.

 

 

Weitere Informationen, Hygienehinweise und betriebliche Auswirkungen
Stand: 10.09.2021 14:34 Uhr Impressum